Read Time:34 Second
Film Leben Festival – das erste Kurzfilmfestival in Ilmenau wurde vom 5. – 8. Juli 2012 erstmalig ins Leben gerufen.
Organisiert wird es von Studenten der AG Film des Kulturelle Koordinierung e.V an der TU Ilmenau.
Ein langes Wochenende lebt Ilmenau im Zeichen des Films und präsentiert sich durch die einzigartige Verbindung von Natur, Kultur und Technik als besonderer Medienstandort in Deutschland.

Raus aus den verstaubten, dunklen Kinosälen und rein in die grüne Stadtkultur Ilmenaus heißt das Motto.

An zahlreichen Stationen in der gesamten Stadt, Seebühnen, alte, grün-bewachsene Häuserbaracken oder Freilichtbühnen mitten im Stadtpark werden Filme unterschiedlichster Genres in einer verzauberten Naturkulisse gezeigt.

Du willst Teil des Teams werden? Dann melde dich bei uns!