Die Musikalische Freiluftkultur ist eine ehrenamtliche AG des KuKo e.V. an der TU Ilmenau.

Wir setzen uns aus einem jungen Team von Studenten verschiedenster Fachrichtungen sowie einigen Ilmenauern zusammen und haben alle eins gemeinsam: Wir lieben elektronische Musik.

Gegründet wurde die AG im Spätsommer 2014, damals noch bestehend aus einem Team von gerade einmal fünf Leuten. Seit der Gründung konnten nun schon einige Events mit oft überwältigender Resonanz realisiert werden.

Wie unser Name bereits verrät, veranstalten wir am liebsten Events in der freien Natur. Dabei wird jede Veranstaltung immer mit Begeisterung und Liebe zum Detail geplant.